Wie Sie vielleicht aus der Presse erfahren haben, startet das repetitive Testen an den Aargauer Volksschulen am 3. Mai 2021 und dauert voraussichtlich bis Ende September 2021. Die Kreisschule Lotten hat sich entschieden nicht an diesem «freiwilligen» Testen teilzunehmen. Wir sind jedoch wie bisher darauf angewiesen, dass Kinder und Jugendliche mit leichten Symptomen zu Hause behalten werden und ein Selbsttest durchgeführt wird. Diese Selbsttests sind gratis in jeder Apotheke erhältlich. Zudem werden wir weiterhin an der Schule die Vorgaben des Kantons (BKS) und des BAG einhalten (Maskenpflicht und Hygienemassnahmen).

Menü